Mit Vollgas in’s große Glück

19. Apr. 2024

Nun hat es auch Sammy endlich geschafft: am 06.04. brachte ich sie in ihr Zuhause.

Ihre Adoptantin suchte ganz bewusst eine ältere Katzendame, nachdem die Schwester ihres betagten Katers gestorben war. Ein schwer vermittelbarer Notfall sollte es sein, und da Mulder Diabetiker ist, wurde eine weibliche „Zuckerschnute“ gesucht. Die Bewerbungsmail überzeugte, und das Kennenlernen verlief zur Freude aller.


noch im alten Zuhause

Nun hat „meine“ schöne Kätzin endlich das Leben, das ich mir so sehnlichst für sie gewünscht hatte. Ein im Management der Krankheit versiertes Frauchen (fast) ganz für sich alleine, ein riesiges Haus zum Herumtoben. Es gibt einen schönen, abgenetzten Balkon, aber wenn Sammy noch wollte, dürfte sie auch durch die Gärten streifen.

Die ersten Rückmeldungen und Bilder sind wunderbar: Sammy hat bereits ein tiefes Vertrauen zu ihrem neuen Menschen aufgebaut, sie ist entspannt, weshalb die Blutzuckerwerte in Ordnung sind. Der Kater und sie akzeptieren einander, ab und an wird bereits vorsichtig „genäselt“. Nach knapp zwei Wochen ist das besser, als wir zu hoffen wagten. Ich könnte dankbarer kaum sein.

Weiter so meine Süße und genieße Dein Glück, auf das wir knapp zwei Jahre warten mussten.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Ablehnen
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen